Sommerevent 2024: Eintauchen in eine andere Welt

Sommerevent 2024: Eintauchen in eine andere Welt

Sie kennen uns: Wir schwimmen gerne gegen den Strom. So auch an unserem Teamanlass vom 14. Juni 2024: Potenziellen Sonnenbrand tauschten wir gegen Gänsehaut. Gespannt?

Nach der Besammlung auf dem Dorfplatz in Stansstad marschierte das BAUCONNECT-Team – selbstverständlich im Gleichschritt – entlang des Vierwaldstättersees und der schroffen Felswände des Bürgenbergs. Unser Ziel: die 1941 erbaute Festung Fürigen. Während einer spannenden Führung durch den rund 200 Meter langen Stollen war Gänsehaut garantiert – und dies nicht etwa aufgrund der feucht-kühlen 12 Grad. Die aktuelle Ausstellung «Ausnahmezustand und Alltag im Berg» offenbarte einen beeindruckenden Blick in die verborgene Welt.

Und wie können solch bewegende Eindrücke aus dem Berginnern am besten verarbeitet werden? Mit Bewegung an der frischen Luft und kulinarischen Höhenflügen. Während unserem gemeinsamen Nachtessen im Seerestaurant Baumgarten liessen wir den Tag gemütlich ausklingen.

Der Blick in die Vergangenheit dieser militärischen Anlage war für uns ein echter Ausnahmezustand! Denn während unserem Alltag planen wir die Zukunft – in Form von modernen, ökonomisch effizienten und umweltbewussten Sanitäranlagen. Wann dürfen wir Licht in Ihr Vorhaben bringen?

Dieser Beitrag wurde am 14.06.2024 veröffentlicht.